Sales Channels 4 Tracking-App

Neue Features für dein eigenes Live-Tracking Angebot

Racemap bietet dir neue Features, mit denen du effizient Live-Tracking für Sports-Events verkaufst. Bisher konntest du als Racemap-Reseller Live-Tracking günstig einkaufen und mit zusätzlichen Services (wie Einrichten & Anpassen der Tracking-Map, Leihtracker, Screen im Zielbereich usw.) teurer weiterverkaufen. Mit den neuen Key- und API-Features integrierst du Live-Tracking nun flexible und skalierbar direkt in Online-Anmeldungen bzw. in deine Bezahl- und Abrechnungsformulare. Mit unseren neuen Flex-Tarifen wird Live-Tracking Sportler-genau abgerechnet.

Das Key- und API-Feature sind im Racemap Tracking-Portal übersichtlich in zwei Tabs angeordnet.

Die Key- und API-Features sind im Racemap Tracking-Portal übersichtlich in zwei Tabs angeordnet.

Key Feature: In deinem Racemap-Backend stellst du für deine Tracking-Map „Key Only“ ein, damit können die Sportler Live-Tracking nur mit einem Key nutzen. Mit dem Key aktivieren Sportler in unserer kostenlosen Tracking-App für deine Tracking-Map das Live-Tracking. Im Tab „Keys“ lädst du für deine Events Keys runter, die Du direkt an Sportler weiterverkaufen (oder als Werbeaktion verschenken) kannst.

"Key Only" - Live-Tracking bei diesem Event nur mit Key ... du kannst die Keys direkt an die Sportler verkaufen.

„Key Only“ – Live-Tracking bei diesem Event nur mit Key … du kannst die Keys direkt an die Sportler verkaufen.

In deinem Racemap-Backend lädst du für deine Events Keys runter. Mit den Keys aktivieren Sportler das Live-Tracking in ihrer Racemap-App.

In deinem Racemap-Backend lädst du für deine Events Keys runter. Mit den Keys aktivieren Sportler das Live-Tracking in ihrer Racemap-App.

API-Call: Die API fügt einer Tracking-Map automatisch Starter hinzu. Wenn du bspw. einen Racemap-Key in der Online-Anmeldung für einen City-Marathon verkaufst, ergänzt die API in der Tracking-Map für diesen City-Marathon den Sportler mit Namen und Startnummer, diese Informationen hat der Sportler ja schon in deinem Formular angegeben. Dieser Use-Flow ist für die Sportler einfach, setzt an der Stelle an, wo Sportler ohnehin Geld ausgeben und verzahnt das Live-Tracking eng mit dem Wettkampf.

Mit dem Flex-Paket verkaufst du Live-Tracking

Warum nicht mit einem guten Tracking-Service Geld verdienen? Flex-Tracking und unsere neue Key-Option öffnen dir Sales-Channels, um einen eigenen Tracking-Service auf die Beine zu stellen. Damit bietest du Live-Tracking bei Sport-Events direkt den Athleten an und der Veranstalter vom Wettkampf muss für das Tracking nicht extra bezahlen. Mit diesem Argument kannst du bei vielen Wettkämpfen Live-Tracking platzieren.

Dafür kannst du Live-Tracking als zusätzliche Option direkt bei der Online-Anmeldung integrieren – zB wenn du als Zeitnehmer sowieso die Onlineanmeldung managest. Wir können dafür verschiedene Anmeldesysteme unterstützen.

Du hast Fragen, Ideen oder möchtest Racemap Tracking-Portal einfach mal ausprobieren und schauen, wie man Tracking direkt an Sportler verkaufen kann? Meld dich bei uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.