GPS-Tracker für Racemap » Live

die Tracker für Racemap » Live sind angekommen

Bastelstube: GPS-Tracker zur Echtzeitvisualisierung des XVI. 100km-Duathlons

Die Lauf-KulTour stellt uns – naja, eigentlich Euch Sportlern – zum XVI. 100km-Duathlon GPS-Tracker zur Verfügung. Vielen Dank an dieser Stelle für die unkomplizierte Unterstützung. Was man damit machen kann, haben wir ja mit Eurer Hilfe beim letzten Duathlon demonstriert. Hier zur Erinnerung die Racemap | XV. 100km-Duathlon.

Jetzt werdet ihr denken: „Gabs ja im letzten Jahr schon. Nichts neues!“ – Mhm, stimmt so nicht ganz: In diesem Jahr werden wir die Streckeninfos in Echtzeit (» Live) ins Internet übertragen und im Racemap » Player darstellen.

Dadurch kann man als Zuschauer den Wettkampf live von All over the World nachverfolgen. Schöner ist nur, direkt an der Strecke zu stehen, den Sportlern ins Gesicht zu schauen und sie anzufeuern. … nur das man dabei keinen Überblick über das Wettkampfgeschehen hat. … und natürlich erhaltet Ihr aktiven Sportler auf der Strecke während der Wettkampfaction einen Eindruck vom Geschehen – smarte, mobile Geräte vorausgesetzt. Also keine ängstlichen Schulterblicke mehr, ob noch überraschend ein Team von hinten geschossen kommt.

Wegen stark begrenzter Ressourcen können wir nicht jeder Mannschaft einen Tracker bereitstellen.

  • Wenn du Teamcaptain bist und willst, dass man deinem Team beim Duathlon zuschauen kann bzw. den Wettkampf von deiner Mannschaft nachträglich anschauen willst.
  • Wenn du bereit bist, 100 g zusätzlichen Balast die 100 beschwerlichen km rund um Dresden zu tragen.
  • Wenn du willens bist, den Tracker – zwecks guter Übertragungsqualität – an Deinen Radhelm kleben zu lassen
  • Wenn du außerdem den Tracker wie deinen Augapfel hütest, auf dass er mit deinem Team heil das Ziel erreicht.

» Dann reserviere im Racemap » Portal einen Tracker für deine Mannschaft, bevor es andere tun! In der Meldeliste kannst Du übrigens nachverfolgen, welche Mannschaften schon für einen Tracker angemeldet sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.