Echtzeit-Tracking mit Android-App beim Dresden-Marathon

Morgenpost Dresden-Marathon am 23. Oktober 2011

GPS-Wettkampftracking für Jedermann beim 13. Dresden-Marathon. Das Race in Echtzeit im Wettkampfplayer nachverfolgen. Für alle vier Wettkampfstrecken jeweils 50 Free-Slots zur Live-Darstellung für Läufer mit Android Smartphone.

Im letzten Jahr haben wir beim 12. Dresden-Marathon testweise eine Echtzeit-Visualisierung via GPS-Tracker durchgeführt. Die Aufzeichnung vom Marathon siehst du  in Zeitraffer im interaktiven Raceplayer – einfach ausprobieren.

Im Raceplayer läßt sich der aufgezeichnete Wettkampf nachverfolgen. Der Player läßt sich bequem in Blogs und Homepages einbinden.

 

So funktioniert der Racemap » Player

Wie funktioniert das Live-Tracking für Jedermann?

  • Das Wettkampftracking für Jedermann funktioniert einfach mit der Racemap » App (für Android 2.2 aufwärts).
  • Du solltest für die Strecke, auf der du dich tracken willst, schon gemeldet sein und deine Startnummer kennen.
  • Wenige Tage vor der Veranstaltung kannst du die App mit deinem Android-Smartphone downloaden (Infos dazu in Kürze in Facebook, hier im Blog und auf der Veranstalterseite).
  • App starten und mit deinem Namen und deiner Email in Racemap registrieren. Nur so kann Racemap wissen, wer die App am Wettkampftag startet und dir deinen Namen und die richtige Startnummer im Wettkampfplayer zuordnen.
  • Wenn du registriert bist, beginnt für dich der Wettkampf ;-). Du mußt dir einen der 50 Free-Slots zur Live-Visualisierung auf deiner Strecke sichern. Das kannst du einfach über die App machen. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.
  • Akku gut laden.
  • Am Wettkampftag aktivierst du in deinem Smartphone GPS (wenn du es nicht schon längst aktiviert hast) und startest ca. 15 min vor dem offiziellen Start (also gegen 9.15 Uhr beim Minimarathon und 9.45 Uhr bei den drei Hauptläufen) die Racemap » App – Einloggen und Tracking starten. Smartphone sicher verstauen und … nach dem Startschuss viele Sportler überholen.

Infos zu Racemap beim Dresden-Marathon

Neben Live-Tracking für Jedermann werden wir zusätzlich eine Spezialvisualisierung auf der Marathonstrecke durchführen. Die schnellsten drei Männer und Frauen werden mit GPS-Trackern über die Radbegleiter livegetrackt und mit den Jedermännern gemeinsam im Wettkampfplayer dargestellt.

Jede Wettkampfstrecke bekommt zur besseren Übersicht einen eigenen Player, so dass wir für den Dresden-Marathon vier Raceplayer vorbereiten.

Wir helfen dir

Wenn du Fragen an uns oder zu unserem System hast oder dir etwas unklar ist, hinterlasse hier ein Kommentar oder nimm einfach Kontakt mit uns auf. Wir helfen dir gerne weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.